Faurecia tritt „We Mean Business Coalition” mit dem Ziel der CO2-Neutralität bei

Nachhaltige Mobilität
Faurecia tritt „We Mean Business Coalition” bei

Faurecia, ein führendes Technologieunternehmen der Automobilbranche, hat ein von der „We Mean Business Coalition“ initiiertes Schreiben unterzeichnet. Darin werden die G20-Staaten aufgefordert, die 1,5-Grad-Verpflichtung des Pariser Abkommens einzuhalten.

Pünktlich zur COP26, die vom 1. bis 12. November 2021 stattfindet, weist der neue Sachstandsbericht des Weltklimarats IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) darauf hin, dass der Klimawandel Realität ist und die Möglichkeiten, die 1,5-Grad-Grenze einzuhalten, um seine katastrophalen Auswirkungen zu vermeiden, rapide abnehmen. Daher haben sich alle Mitglieder der „We Mean Business Coalition“ dazu verpflichtet, bis Mitte des Jahrhunderts Netto-Null-Emissionen zu erreichen und damit die globalen Bemühungen um eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 °C zu unterstützen. Dies steht im Einklang mit dem von der SBTi (Science Based Targets initiative) bereits bestätigten Ziel der CO2-Neutralität von Faurecia.

Patrick Koller, CEO von Faurecia:

„Mit dem Beitritt zu ‚We Mean Business‘ unterstreicht Faurecia sein großes Engagement für den Klimaschutz. Gemeinsam mit anderen führenden globalen Organisationen wollen wir uns für die Bekämpfung der Erderwärmung einsetzen. Die Einhaltung der 1,5-Grad-Grenze erfordert eine sofortige drastische Umgestaltung unserer Gesellschaft, der Wirtschaft und aller Systeme, die sie unterstützen. Als Unternehmen wollen wir einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten und ergreifen als Akteur in der Automobilbranche konkrete Maßnahmen, um den CO2-Fußabdruck unserer Aktivitäten zu reduzieren und Lösungen für eine nachhaltige Mobilität anzubieten.“

Faurecia hat sich verpflichtet, bis 2025 CO2-Neutralität für Scope 1- und Scope 2-Emissionen zu erreichen. Die Gruppe strebt außerdem an, ihre Scope-3-Emissionen bis 2030 um die Hälfte zu reduzieren und bis 2050 die vollständige CO2-Neutralität zu erreichen, einschließlich der Nutzungsphase ihrer Produkte. Diese Ziele stehen im Einklang mit dem 1,5-Grad-Ziel der Science Based Target Initiative.

Zum gleichen Thema